Bürgersprechstunde im Nürnberger Westen

25. November 2015

Regelmäßig veranstalte ich Bürgersprechstunden in den Nürnberger Stadtteilen. Zuletzt konnten die Bürgerinnen und Bürger mir in der Fürther Straße ihre Anliegen mit auf den Weg geben. Im Video sehen Sie ein paar Szenen, wie so eine Bürgersprechstunde aussieht. Und es kommen auch Gäste zu Wort, was sie davon halten.

Meine letzte Bürgersprechstunde fand statt im Treffpunkt e.V. Hierbei handelt es sich um eine Einrichtung im Bereich der Familienbildung sowie der Jugend- und Straffälligen-Hilfe. Nach einem Informationsgespräch über die Einrichtung, konnten die Bürgerinnen und Bürger fragen, etwas anregen bzw. mit mir oder untereinander ins Gespräch kommen.

Ich finde solche Bürgersprechstunden in den Stadtteilen ausgesprochen sinnvoll. Aber das können die Gäste viel besser begründen. Bei Treffpunkt e.V. war ein Kameramann dabei, der Stimmung und Meinungen eingefangen hat:

Übrigens: Meine nächste Bürgersprechstunde findet statt

  • am 7.12. von 18.00 bis 19.30 Uhr
  • in der Beratungsstelle „InBestform“ des Vereins für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V.
  • Zerzabelshofstr. 31 (St. Peter), 90478 Nürnberg

In der Vergangenheit haben die "Da für Sie!"-Bürgersprechstunden schon in den folgenden Einrichtungen stattgefunden:

  • März 2014 bei DEGRIN - Begegnung in Bildung und Vielfalt e.V. in Gostenhof
  • April 2014 in Liliths Laden - Karitatives Fachgeschäft für exklusive Damenmode mit sozialem Arbeitsprojekt in der Altstadt
  • Mai 2014 bei Lilith e.V. - Hilfsangebote für Drogen konsumierende Frauen und Kinder von Drogenkonsument*innen in der Südstadt
  • Juni 2014 in der Seniorenbegegnungsstätte OASE der Diakonie in Mögeldorf
  • Oktober 2014 bei der Tagespflegebörse für Kinder in Maxfeld
  • Dezember 2014 im Karl-Bröger-Zentrum in der Südstadt
  • Februar 2015 in der Spiel- und Lernstube „Lobsinger“ der Stadtmission in St. Johannis
  • Mai 2015 bei der Frühförderung der Lebenshilfe in Maxfeld/Nordbahnhof
  • Juli 2015 im SiGeNa-Treff – Sicher – Gewohnt – Nachbarschaftlich am Nordostbahnhof
  • Oktober 2015 im RITZINGERs Café in Laufamholz
  • November 2015 beim Treffpunkt e.V. – Familienbildung & Jugend- und Straffälligenhilfe in Muggenhof

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto