Deutscher Alterspreis – jetzt bewerben!

21. März 2016

Der Deutsche Alterspreis 2016 zeichnet in diesem Jahr innovative Ideen für das Wohnen im Alter aus. Dies teilen die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Martin Burkert mit und rufen Nürnberger Initiativen zur Teilnahme auf.

Gesucht werden Initiativen, die derzeit umgesetzt werden oder bereits vollendet sind. Vor allem alternative Wohnformen und Modelle, die Lösungen für selbständiges Wohnen im Alter haben und das Thema Vielfältigkeit (z.B. Religion, kultureller Hintergrund, sexuelle Orientierung) aufgreifen, können sich bewerben.

„Die Frage, wie wir im Alter wohnen und leben, betrifft die ganze Gesellschaft. Wir brauchen vor dem Hintergrund der älter werdenden Gesellschaft mehr barrierefreien Wohnraum, aber auch ein Umfeld, das Älteren Teilhabe ermöglicht“, so Heinrich und Burkert.

Der Deutsche Alterspreis der Robert Bosch Stiftung steht unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin und ist mit insgesamt 120.000 Euro dotiert. Bewerbungen sind bis zum 26.4.2016 möglich. Alle Infos gibt es bei der Robert Bosch Stiftung telefonisch unter der 0711/46084-855 oder im Internet oder unter www.alterspreis.de.

  • 29.06.2016
    Erste Sitzung des Nationalen Kampagnen Komitees No Hate Speech Movement Deutschland | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto