Wettbewerb für Klimaschutz an Schulen

22. Januar 2016

Der vom Bundesumweltministerium unterstützte Wettbewerb „Energiesparmeister“ sucht die besten Schulprojekte zum Thema Klimaschutz. Bewerben können sich Schulen, Schülergruppen oder einzelne Schüler. Dies teilen die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Martin Burkert mit und rufen zur Teilnahme auf.

Ob Klima-Litfaßsäulen, Energiespar-Waschsalons, Aufforstungsprojekte oder Solarläufe – der Wettbewerb sucht laufende oder bereits abgeschlossene Klimaschutzprojekte, die zum Energiesparen und Klimaschutz motivieren oder die Energiebilanz der Schule verbessern. Bewerbungen sind noch bis zum 13. April 2016 möglich. Insgesamt winken Geld- und Sachpreise in Höhe von 50.000 Euro. Alle Infos gibt es unter www.energiesparmeister.de. Dort finden sich auch Tipps zum Start von neuen Klimaschutzprojekten an Schulen.

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto