Wettbewerb "Zu gut für die Tonne"

11. September 2015

Der Bundespreis „Zu gut für die Tonne!“ sucht vorbildliche Projekte und Ideen gegen Lebensmittelverschwendung. Dies teilt die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriela Heinrich mit.

Der Bundespreis „Zu gut für die Tonne!“ sucht bestehende Projekte, die Lebensmittelabfälle reduzieren oder für einen sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln aufmerksam machen. Im Rahmen eines Förderpreises werden zudem innovative Ideen gesucht, denen eine Förderung winkt. Privatpersonen, Vereine, Unternehmen, Kommunen und Bürgerinitiativen können sich bis zum 31.10.2015 bewerben. Alle Infos gibt es unter www.zugutfuerdietonne.de.

  • 27.05.2016, 20:00 Uhr
    Wirtin für einen Abend - Wir feiern die Menschenrechte | mehr…
  • 28.05.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    Benefiz Open Air Konzert für Kasha | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto